Schoko Zimt Haselnuss Zopf

IMG_20160318_174002

IMG_20160321_121355

IMG_20160321_122145

IMG_20160321_213739

Da es bis zu meiner nächsten Reise noch etwas dauert, werde ich hier wieder Bilder aus München zeigen. Und zwar die fragile Frühlingsstimmung an der Isar in der Nähe des Friedensengels. Ganz besonders zarte Bilder die durch den Filter meines momentanen Seelenzustandes entstanden sind. Natürlich habe ich auch wieder gebacken. Wieder ein Rezept in Anlehnung aus dem Buch ‚Honey & Co.‘, einen Zopf aus Hefeteig mit einer Haselnuss Schoko Zimt Füllung. So gut , dass ich es schon zweimal hintereinander gemacht habe. Schmeckt am nächsten Tag noch besser. Falls noch etwas übrig bleibt.

IMG_20160321_002732

IMG_20160318_074927

IMG_20160321_121538

Rezept

Hefeteig:

  • 20 g frische Hefe
  • 330 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • eine Prise Salz
  • 1 Ei
  • 85 ml Milch
  • 90 g weiche Butter

Füllung:

  • 100 g Butter
  • 160 g Zucker
  • 80 g dunkle Schokolade
  • 20 g Kakaopulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 60 g geröstete Haselnüsse, grob gehackt

Sirup aus 50 g Zucker , 50 ml Wasser und 1 EL Honig

IMG_20160321_121751

IMG_20160321_121921

IMG_20160319_141053

IMG_20160321_121648

Mehl, Zucker und Salz vermischen und die Hefe hineinbröckeln. Butter , Ei und Milch dazugeben und mit den Knethaken des Mixers ca. 6 min. zu einem glatten Teig mixen. Den Teig einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Füllung die Butter in einem Topf schmelzen, vom Herd nehmen, zuerst den Zucker hineinrühren, dann die kleingehackte Schokolade , Kakaopulver und Zimt dazurühren.Etwas abkühlen lassen. Währenddessen den Teig zu einem Rechteck von 30 mal 50 cm ausrollen.Die Schokofüllung gleichmässig darauf verteilen, die gehackten Haselnüsse darauf verteilen und von der Längsseite her aufrollen. Diese Rolle längs in zwei Stränge schneiden. Diese beiden Stränge mit der Schnittseite nach oben zu einem Zopf drehen und in eine gebutterte Kastenform geben. 1 bis 2 Stunden gehen lassen. Dann bei 200° 20 min. backen und bei 180° weitere 10 min. backen. Dann aus dem Ofen nehmen und den Zuckersirup darübergiessen. Auskühlen lassen.

IMG_20160321_121237

IMG_20160321_214015 IMG_20160321_122031

IMG_20160320_142511

IMG_20160321_122335

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s