Brombeer-Cupcakes

20140531_091336

20140607_193709

Sommer.Partyzeit.Und gute Laune schaffende Cupcakes.Diese wunderschönen Brombeer-Cupcakes habe ich in einem anderen Blog gefunden(www.pastryaffair.com) und sofort geklaut.Die gepunkteten Förmchen habe ich aus dem Traum-Laden ‚Götterspeise‘ im Glockenbachviertel München.Und nur mit der besten Valrhona Schokolade.

20140530_210211

20140602_234106

Rezept

285g Brombeeren
190g Mehl
150g Zucker
60g Kakaopulver
2 TL Espressopulver
1 TL Baking Soda
1/2 TL Salz
1 TL Vanilleextrakt
78ml Öl
237ml Milch

170g dunkle Schokolade
20140609_151828

20140530_210009

12 schöne Brombeeren reservieren. Die restlichen Brombeeren mit 50g Zucker ca.10 min. kochen, bis die Beeren im Saft schwimmen.Durch ein Sieb giessen und Saft und Brombeerreste bis zur weiteren Verwendung reservieren.

Ofen auf 180° vorheizen.

In einer Schüssel Mehl, Zucker, Kakao, Espressopulver, Baking-Soda und Salz mischen.Danach Öl , Milch und Brombeerreste dazugeben. Den Teig auf 12 passende Förmchen verteilen und 18 – 22 min. backen.

Frosting: Schokolade kleinhacken, Brombeersaft aufwärmen, über die Schokolade giessen und dann umrühren.Wenn es nicht mehr zerläuft, in eine Spritzform mit gezackter Spitze geben und dekorativ auf die ausgekühlten Cupcakes dressieren.Mit jeweils einer Brombeere garnieren.

20140609_15181820140602_234047

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s