Dattelröllchen (Ma’amoul)

20130616_185414

Ma’amoul gehört zu den ältesten Gebäcken überhaupt und ist im Nahen Osten sehr verbreitet. Es ist eigentlich ein sehr kunstvolles Gebäck mit Mustern auf der Oberfläche und verschiedenen Füllungsvarianten. Nachdem ich mich an einigen Originalrezepten versucht habe und die Ergebnisse eher unbefriedigend waren, habe ich dieses wunderbare Rezept von einem meiner Lieblingskochbuchautoren Greg Malouf entdeckt. Es ist relativ einfach zuzubereiten und Teig und Füllung einfach genial.

20131120_142712

Rezept

560g Mehl
300g Butter
60g Puderzucker
45ml Olivenöl
90ml Milch

230g Medjool-Datteln
2 1/2 EL Wasser
1 gehäufter EL Zucker
1 1/2 EL Kahlua (mexikanischer Kaffeelikör)
1 Eiweiss

20131120_154035

Mehl und Butter mit den Fingern zu Bröseln verreiben. Den Puderzucker gut daruntermischen. Dann Olivenöl und Milch dazugeben und zu einem weichen Teig kneten. Kaltstellen.

Für die Füllung die Datteln 2 bis 3 min. in kochendes Wasser geben. Dann sofort kalt abschrecken und häuten. Entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Wasser und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und währenddessen mit einer Gabel zu einer Paste verarbeiten. Danach den Kahlua untermischen.

Den Teig in 3 Portionen teilen, zu einem Rechteck ausrollen, Dattelfüllung darauf verteilen und auf einem verbleibenden Längsstreifen Eiweiss auftragen. Von der Längsseite aufrollen und die Rolle dabei noch länger ziehen. Diagonal in 1 cm breite Stücke schneiden. Bei 160° zuerst 10 min. , dann bei 140° noch 8 min. backen. Die Röllchen dürfen nicht braun werden. Grosszügig mit Puderzucker bestäuben.

20131119_191604

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s