Caprese al Limone

20131031_185216Diesen Kuchen habe ich an der Amalfiküste in Süditalien kennengelernt. Dort gibt es die besten Zitronen. Diese schmecken fast mehr süss als sauer. Und die besten kandierten Zitronenschalen gibt es in der Pasticceria Pansa in Amalfi. Das Geniale an diesem Kuchen ist die Kombination aus weisser Schokolade und Olivenöl. Zufällig hatte ich alle Zutaten zuhause und habe den Kuchen ganz spontan für meine Nachbarin gebacken.

20131102_23053720131031_153257

Rezept

30g Zucker
2 Eier
1 Eigelb
100g gemahlene geschälte Mandeln
60g Puderzucker
1/2 Vanilleschote
25g Kartoffelstärke
1 Teelöffel Backpulver
abgeriebene Schale einer Zitrone
30g kandierte Zitronenschale
50g Olivenöl
90g weisse Schokolade, gehackt

20131031_16382620131031_151024

Eier und Eigelb mit dem Zucker ein paar Minuten schaumig schlagen.Mandeln mit Puderzucker, Mark der Vanilleschote, Kartoffelstärke, Backpulver, kandierter und abgeriebener Zitronenschale, weisser Schokolade und Olivenöl gut vermischen. Dann den Eierschaum sehr gut unterrühren.Kleine Springformen mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.Den Teig einfüllen und zuerst bei 200° fünf  Minuten und dann bei 160°  20 Minuten backen.Bei grösseren Backformen verlängert sich die Backzeit um weitere 20 Minuten. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

20131031_163650

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s