Dolcettini alle mandorle

20130802_181507Der Überfluss an süssen Köstlichkeiten in den Pasticcerien Siziliens ist überwältigend. Deshalb war ich sehr versucht, etwas davon für zuhause einzufangen in Form eines Rezepts. Es soll nicht nur auf der Zunge zergehen, sondern auch an die Sonne und Atmosphäre von Sizilien erinnern.

20130807_211109
Rezept 
Zutaten:
100 g gemahlene Mandeln
50 g Zucker
1 Esslöffel Honig
1/2 Teelöffel Vanillearoma
fein geriebene Schale einer halben Zitrone
1 Eiweiss
Puderzucker

20130809_115258

Die Mandeln mit dem Zucker, Honig und den Aromen vermischen und mit den Fingern zerreiben, dass alles leicht bröselig wird.Gerade soviel Eiweiss dazugeben, dass eine weiche Paste entsteht.In diesem Zustand eine Stunde kühl stellen.

20130809_121417

Den Ofen auf 170° vorheizen.Die Mandelmasse zu kleinen Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.7.min.backen.Noch warm mit Puderzucker bestreuen.

20130807_162532

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dolcettini alle mandorle

  1. Liebe Isoldina, Ihre Seite gefällt mir sehr, sehr gut und die süßen Mandelkugeln werde ich probiern. Liebe Grüße Ihre Ingrid G.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s